Die Gasteiner Therme

 

Home
Up
Urlaub & Erholung
Gastein
Anreise
Impressionen
News

 

Die "Gasteiner Therme" wird seit Jahrhunderten aufgesucht. Die Natur vermag hier zu heilen:

Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
Durchblutungsstörungen
Stoffwechselstörungen
Steinleiden
Bandscheibenleiden
Verletzungsfolgen (Knochenbrüche)


Sie vermag auch die Tätigkeit der innersekretorischen Drüsen zu beleben, deshalb auch die Bezeichnung "Jungbrunnen".
Das Thermalwasser kommt in Stufenwannenbädern zur Anwendung, begleitet von Heilmassagen,
Gymnastik und Fango, je nach ärztlicher Verordnung.

Die Kur ist beihilfefähig! Eine Direktverrechnung mit Deutschen Kassen ist möglich.
Nach den morgenlichen Anwendungen steht Ihnen der ganze Tag zur freien Verfügung für Erholung,
Sport und Vergnügen.

Im "Brunnhof" kann man das Angenehme mit dem Nützlichen gut verbinden.


 

Home ] Up ] [Sitemap]

Send mail to bestellung@brunnhof.at to request room reservations.
Send mail to office@brunnhof.at with questions or comments about this web site.
Copyright © 2009 Kur- und Sporthotel BRUNNHOF
Last modified: Jul 2, 2009